MTB – Marathon 2020

Aufgrund der Coronakrise sind die meisten Radsportveranstaltungen abgesagt, bzw. nicht ausgerichtet worden.

Trotzdem kann man leistungsbezogen trainieren. Für das Rennradtraining ist auch ein Mountainbike ein ideales Trainingsmittel. Allerdings liegt sein Vorteil im unwegsamen Gelände.

Aus diesem Gesichtspunkt ist der MTB Marathon entstanden.

MTB – Marathon: 101 km – 750 Hm.

MTB Marathon

Von Köln Höhenhaus aus geht es durch die Dellbrücker Heide, durchs Brücker-Wildgehege, durch den Königsforst, durch die Wahner Heide, weiter nach Altenrath, weiter nach Troisdorf, vorbei am Aggerwehr, über Menden zur Hangelarer Heide, vorbei am Flughafen Hangelar und wieder zurück nach Köln Höhenhaus.

Start und Ziel: Auf dem Flachsacker 17, 51061 Köln

Höhenfelder See – Dellbrücker Heide

weiter durchs Brücker-Wildgehege

weiter zum Köningsforst, an dem ehem. Forstbachbahnhof vorbei.

Forstbachbahnhof

dann auf zum Tütberg – der höchste Punkt im Köningsforst – rund um das Biotop

Rund ums Biotop

vom Tütbergweg über die Brüderstraße in Richtung Wolfsweg, zum Monte Troodelöh (mit 118 m höchster Punkt Kölns)

Monte Troodelöh

Link zum: Monte Troodelöh

weiter über den Wolfsweg vom Monte Troodelöh zur Wassertretstelle

weiter zur Wahner Heide

Wahner Heide – Geisterbusch

 

vom Geisterbusch weiter nach Altenrath

Wahner-Heide Altenrath

 

von Altenrath weiter nach Troisdorf am Aggerwehr vorbei

Troisdorf Aggerwehr

 

weiter nach St. Augustin Hangelar

Hangelarer Heide Flughafen

von Hangelar zurück durch die Wahner Heide, zum Königsforst, über den Rennweg ins Ziel

Königsforst Info- Tafel Rennweg

von hieraus sind es nur noch 14 km bis ins Ziel.

GPS Track: MTB Marathon